Samstag, 12. Januar 2019

Die wird

demnächst gebraucht. Die Knopflochschere.

Kommentare:

  1. Oh, was ist das denn für ein Ding? Die kenne ich gar nicht. Ein älteres Exemplar?
    Wie funktioniert die denn? Ich mache Knopflöcher immer mit dem Trenner.
    Grüßli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Oma Schlafmütze,
      der Nachteil beim Trennpfeil ist, dass man den Steg beschädigen kann. Die Schere kann man mit der Schraube einstellen, dann schneidet sie schön gleichmäßig.
      Ja, sie ist schon älter. Aber man kann sie immer noch kaufen.
      LG

      Löschen
    2. Da muss ich mich noch mal umschauen. Ich habe allerdings die Erfahrung gemacht, das die alten Scheren/Werkzeuge/ Küchenhelfer deutlich haltbarer (um nicht zu sagen unverwüstlich) sind und die neuen nur ein kurzes "Leben" haben.
      Qualität ist das heute nicht mehr.

      Ja, der Trennpfeil hat mir auch schon einige Kleidungsstücke beschädigt, weil ich zu schnell damit war. :-(

      Löschen